top of page
Bewegungsgrppen und Famienyoga
Kleinkind mit Spielzeug

Bewegungsgruppen für Babys und Kleinkinder
mit Romana Eggenberger - Böhm

In diesen Bewegungsstunden werden viele verschiedene Bewegungslandschaften und Stationen aufgebaut, welche an die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder angepasst sind. So können sie sich in sicherer Umgebung selbst erfahren, ihre Fähigkeiten fördern, festigen und Selbstvertrauen aufbauen. Die Einheiten finden mit Mama, oder Papa statt. So wird auch "ganz nebenbei" die Bindung gestärkt und man hat miteinander Spaß. Dazwischen wird es immer wieder Impulse für die motorische Entwicklung geben und auch Fragen bezüglich Elternschaft haben hier Platz. 

In der Küche gibt es eine kleine Jausenstation, wenn der kleine Hunger kommt.

Im Sommer finden die Einheiten, je nach Thema im Studiogarten statt.

Wann: Montags:

Krabbelkäfer: 8:30 Uhr -10:00 Uhr   Kinder die schon krabbeln bis ein paar Schritte laufen

Grashüpfer: 10:30 Uhr-12:00 Uhr     Kinder die schon gut ein paar Schritte frei gehen können bis zum eintritt in den Kindergarten

Mit: Romana Eggenberger - Böhm:

Kindergarten- und Hortpädagogin, Spielgruppenleiterin

Kosten: 100 Euro pro Kurs (8 Einheiten)

die nächsten Kursstarts sind

08. Jänner 2024 (8 Einheiten)

 11. März (8 Einheiten)

20. Mai (8 Einheiten)



Für die Anmeldung bitte Namen (+ Namen des Kindes, Telefonnummer, , Geburtsdatum und den gewünschten Kurs per Mail hinterlassen (work.eggenberger@gmx.at)

Familienyoga
Frau mit Hut

Familienyoga
mit Elisabeth Zehetner

Samstag ist Familienzeit!

Gemeinsam als Familie wollen wir Geschichten lauschen, Yoga üben und lustige Spiele spielen. Eine gemeinsame Auszeit aus dem Alltag- für Groß und Klein 

Jede Familienyogaeinheit ist anders und hat ein eigenes Thema!

Wann: Samstag einmal im Monat

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Für: die ganze Familie

Mit: Elisabeth Zehetner / Kinderyoga-, Kindergarten-, und Traumapädagogin

Kosten: 25 Euro pro Familie

nächste Yogastunde:

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

24. Februar, 13: April, 11. Mai



Anmeldung unter: sissy.zehetner@gmail.com

Meditation

PRAXISABENDE Achtsamkeit und Selbstmitgefühl
mit Eva Kraus

Praxisabende

Die Praxisabende richten sich an


○ NeueinsteigerInnen, um einen ersten Geschmack zu bekommen
○ WiedereinsteigerInnen, die ihre Praxis auffrischen möchten
○ bereits Geübte, die ihre Praxis weiter vertiefen möchten


In dieser Zeit müssen wir nicht "Tun", sondern können einfach "Sein" - mit allem, was gerade da
ist. Die Basis dafür bilden angeleitete Übungen mit anschließendem freiwilligen Austausch in einer
wertschätzenden Kleingruppe in geschütztem Rahmen.
Die Übung von Achtsamkeit unterstützt uns dabei, innere Qualitäten zu kultivieren, die unseren
Umgang mit dem "ganz normalen Alltagswahnsinn" erheblich erleichtern können: Gelassenheit,
Geduld, Selbstfürsorge (sowohl auf milde als auch auf kraftvolle Weise), Zuversicht, Vertrauen und
noch einiges mehr.
Wir entwickeln einen klaren Blick und einen freundschaftlichen Umgang mit uns selbst, der sich
positiv auf alle unsere Beziehungen auswirkt.


Wann: 19.09., 17.10., 14.11., 12.12. jeweils 19:00 - 21:00

Wo: Yoga- und Familienstudio Mangalya, Hauptstr. 3, 3004 Ollern
Kosten: 22.- € pro Person und Abend
Min. 5 - max. 10 Teilnehmende


ANMELDUNG bis Montag vor dem jeweiligen Termin erforderlich:
eva.kraus@achtsamkeitleben.at

Meditation Klasse

SCHNUPPERWORKSHOP ACHTSAMKEIT
(MBCT-Kurs)
mit Eva Kraus

Achtsamkeit

Dieser Nachmittag richtet sich an Menschen, die Achtsamkeit als unterstützende innere Haltung, so
wie sie im Rahmen des Kursprogramms MBCT (Achtsamkeitsbasiertes Kognitives Training)
vermittelt wird, kennenlernen möchten.
Mit der Entwicklung von Achtsamkeit können Qualitäten wie z.B. Klarheit, Geduld, Akzeptanz und
Gelassenheit geübt und kultiviert werden. Dadurch entsteht vielfach ein frischer Blick auf sich
selbst, den eigenen Umgang mit den unterschiedlichen Herausforderungen des Lebens und
Spielraum für neue Herangehensweisen.


Der vierstündige Workshop bietet die Möglichkeit:

  • anhand angeleiteter Übungen einen ersten Geschmack von Achtsamkeit unmittelbar zu erleben

 

  • einen Überblick über Kursstruktur, Ablauf und Inhalte zu bekommen

 

  • zu erfahren, wie sich ein solcher Kurs auf ihr eigenes Leben auswirken kann

 

  • viele Fragen zu stellen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen

  • die Kursleiterin kennenzulernen.


Wo: Yoga- und Familienstudio Mangalya, Hauptstr. 3, 3004 Ollern
Wann: So., 22.09.2024, 14 - 18:30 Uhr
Kosten: 60.- € pro Person


Frühbucherrabatt: bei verbindlicher Anmeldung bis 22.07. nur 50.-€


Anmeldung: bis 30.08.2024 per Email bei Eva Kraus
eva.kraus@achtsamkeitleben.at


Stornoregelung: aus organisatorischen Gründen muss bei einer Abmeldung nach Ablauf der
Anmeldefrist der gesamte Teilnahmebetrag in Rechnung gestellt werden.

Meditation

SCHNUPPERWORKSHOP SELBSTMITGEFÜHL (MSC-Kurs)mit Eva Kraus

Selbstliebe

An diesem Nachmittag haben alle Interessierten die Gelegenheit, achtsames Selbstmitgefühl, wie es
im Kursprogramm MSC betrachtet wird, kennenzulernen und sich über den 8-wöchigen Kurs zu
informieren.


Mit der Entwicklung von Selbstmitgefühl können Qualitäten wie z.B. Selbstfürsorge (sowohl auf
milde als auch auf kraftvolle Weise), Warmherzigkeit, Verbundenheit und ein freundschaftlicher
Umgang mit sich selbst geübt und kultiviert werden. So können Beziehungen zu anderen Menschen
verbessert, Empathiemüdigkeit etwa im Rahmen pflegerischer Tätigkeiten vorgebeugt und
übermäßige Selbstkritik abgebaut werden.


Der vierstündige Workshop bietet die Möglichkeit:

 

  • anhand angeleiteter Übungen einen ersten Geschmack von Selbstmitgefühl unmittelbar zu erleben

  • einen Überblick über Kursstruktur, Ablauf und Inhalte zu bekommen

  • zu erfahren, wie sich ein solcher Kurs auf ihr eigenes Leben auswirken kann

  • viele Fragen zu stellen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen

  • die Kursleiterin kennenzulernen.


Wann: Sa., 16.11., 14 - 18:30 Uhr
Kosten: 60.- € pro Person

Wo: Yoga- und Familienstudio Mangalya, Hauptstr. 3, 3004 Ollern


Frühbucherrabatt: bei verbindlicher Anmeldung bis 16.09. nur 50.-€


Anmeldung: bis 30.10.2024 per Email: eva.kraus@achtsamkeitleben.at


Stornoregelung: aus organisatorischen Gründen muss bei einer Abmeldung nach Ablauf der
Anmeldefrist der gesamte Teilnahmebetrag in Rechnung gestellt werden.

TAGE DER ACHTSAMKEIT
mit Eva Kraus

Tage der Achtsamkeit

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die bereits Erfahrung mit Achtsamkeit haben (z.B.
Teilnahme an min. 5 Praxisabenden, Besuch eines 8-Wochenkurses oder anderweitige längere
Achtsamkeitspraxis).


Tagesretreats bieten die Möglichkeit, gemeinsam Achtsamkeit in Stille zu üben.
Die Übungen werden ein-/angeleitet, es wird jedoch darauf geachtet, Raum für Stille zu geben.
"Stille" bezieht sich (auch) auf unser Beisammensein - wir werden den Großteil der Zeit im
Schweigen verbringen. So hat jeder die Möglichkeit, ganz bei sich bleiben zu können und trotzdem
dabei nicht allein sein zu müssen.
Auch das gemeinsame Mittagessen bietet die Möglichkeit, durch achtsames Essen in neue
Erfahrungsräume einzutauchen.
Den Abschluss bildet Zeit zum gemeinsamen freiwilligen Austausch.

 


Wann: 15.09.2024 und 15.12.2024, jeweils 10 - 17 Uhr
Wo: Studio Mangalya, Hauptstr. 3, 3004 Ollern 
Kosten: 110.- €


Frühbucherrabatt 15.09.: bei verbindlicher Anmeldung bis 15.07. nur 95.-€
Frühbucherrabatt 15.12.: bei verbindlicher Anmeldung bis 15.10. nur 95.-€


Anmeldung für 15.09. bis 01.09.
Anmeldung für 15.12. bis 01.12.

an eva.kraus@achtsamkeitleben.at


Min. 5 - Max. 10 TeilnehmerInnen


Stornoregelung: aus organisatorischen Gründen muss bei einer Abmeldung nach Ablauf der
Anmeldefrist der gesamte Teilnahmebetrag in Rechnung gestellt werden.

Jahreskreisgruppe
Die Natur genießen

Jahreskreisgruppe
mit Tatjana Oguejiofor

Entdecke die Schönheit der keltischen Jahreskreisfeste, die den natürlichen Rhythmus der Natur enthüllen. Als Teil dieser harmonischen Verbindung zwischen Mensch und Natur laden uns die Feste ein, die Kraft und Qualität jeder Phase des Jahres zu erleben und für unser persönliches Wachstum zu nutzen. Von den ersten Samen der Aussaat über das Wachstum und die Ernte bis hin zur stillen Phase - dieser Zyklus, den wir in der Natur beobachten, spiegelt sich auch in unserem Inneren wider.

Jahreskreisfeste sind markante Momente im Jahr, die die verschiedenen Phasen des natürlichen Zyklus feiern. Von der Frühjahrs-Tagundnachtgleiche über die Sommersonnenwende bis zur Herbst-Tagundnachtgleiche und schließlich zur Wintersonnenwende. Diese Feste bieten Gelegenheiten für Rituale und Zeremonien, die uns ermöglichen, die Verbindung zur Natur zu vertiefen und unseren individuellen Weg in Einklang mit den Jahreszeiten zu verstehen.

Wann: Samstag  10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

3.2., 23.3., 4.5., 22.6., 3.8., 21. 9., 2.11., 14.12.

Mit:  Tatjana Oguejiofor

Kosten: je 95 Euro



noch mehr Infos und Anmeldung unter: tatjana@oguejiofor.at

bottom of page